Kontakt Helfer - Version: 1.1.1
versandkostenfrei ab 20 € (Hermes / Post)
Treuepunkte sammeln durch Kauf und Produktbewertungen
sichere und flexible Zahlungsarten

Herrendüfte der Chypre Duftfamilie

Was ist eine Duftfamilie?

Vielleicht sind Sie schon einmal in die Situation gekommen, dass sie Ihre Freundin gefragt hat wie Ihnen ein bestimmter Duft gefallen hat und woran er sie erinnert. Jeder Mensch würde es mit seinen eigenen Worten beschreiben, so kann man sich leicht vorstellen, dass aufgrund verschiedener Einschätzungen und Wertschätzungen für ein und dasselbe unterschiedliche Ergebnisse herauskämen. Gerade wenn man versucht einen Duft zu beschreiben wird es schwierig. Wie beschreibt man den Charakter eines Duftes am besten? Hinzu kommt das Düfte imaginär sind, sie sind sehr vielschichtig und unwahrscheinlich schwierig in passende Worte zu fassen. Aus diesem Grund hat man sich in der Parfümerie eine eigene Sprache herangezogen, in der teilweise versinnbildlicht die Attribute des Parfums umschrieben werden. Damit es dennoch fassbar und sortierbar ist, hat man die wichtigsten Charaktere eines Parfums in Duftfamilien zusammengefasst.


Beschreibung der Duftfamilie der Chypre-Herrendüfte

Grundsätzlich werden dem Chypre-Duft eher herb- frische Persönlichkeit zugesprochen. Daher wird er sehr gerne als Duftkontrast bei eher lieblichen Blütennoten untergebracht. Chypre Noten haben eine selbstbewusste, elegante und klassische Aura und werden als komplex und energiegeladen umschrieben.
Die Duftrichtung Chypre wurde von dem französischen Parfümeur Francois Coty erschaffen, wobei ihn wohl ein Besuch auf der Insel Zypern zur Namensschaffung verhalf. Er verwendete in dieser neuen Duftrichtung zunächst Eichenmoos und citrusfrisches Bergamotte und balsamisches Patchouli. So kommen Chypre Düfte bei den meisten Menschen als schwer, sinnlich und warm herüber. Insgesamt wird die Chypre - Duftfamilie in vier Klassen eingeteilt, welche aber alle das Moos gemeinsam haben. Meist kommen auch blumige, fruchtige und lederähnliche Nuancen vor. So unterscheidet man weiter in in blumige, aldehydierten Chypres und in fruchtige Chypres. Natürlich gibt es auch Chypre Noten mit grünen Akzenten, hier sei das Miss Dior erwähnt. Insgesamt sind Chypre Düfte sehr vielfältig und kommen natürlich auch bei Herrendüften vor.

Nachfolgend finden Sie die Parfums und Herrendüfte, welche der Chypre Duftfamilie zugeordnet werden.

Was ist eine Duftfamilie? Vielleicht sind Sie schon einmal in die Situation gekommen, dass sie Ihre Freundin gefragt hat wie Ihnen ein bestimmter Duft gefallen hat und woran er sie erinnert.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Herrendüfte der Chypre Duftfamilie

Was ist eine Duftfamilie?

Vielleicht sind Sie schon einmal in die Situation gekommen, dass sie Ihre Freundin gefragt hat wie Ihnen ein bestimmter Duft gefallen hat und woran er sie erinnert. Jeder Mensch würde es mit seinen eigenen Worten beschreiben, so kann man sich leicht vorstellen, dass aufgrund verschiedener Einschätzungen und Wertschätzungen für ein und dasselbe unterschiedliche Ergebnisse herauskämen. Gerade wenn man versucht einen Duft zu beschreiben wird es schwierig. Wie beschreibt man den Charakter eines Duftes am besten? Hinzu kommt das Düfte imaginär sind, sie sind sehr vielschichtig und unwahrscheinlich schwierig in passende Worte zu fassen. Aus diesem Grund hat man sich in der Parfümerie eine eigene Sprache herangezogen, in der teilweise versinnbildlicht die Attribute des Parfums umschrieben werden. Damit es dennoch fassbar und sortierbar ist, hat man die wichtigsten Charaktere eines Parfums in Duftfamilien zusammengefasst.


Beschreibung der Duftfamilie der Chypre-Herrendüfte

Grundsätzlich werden dem Chypre-Duft eher herb- frische Persönlichkeit zugesprochen. Daher wird er sehr gerne als Duftkontrast bei eher lieblichen Blütennoten untergebracht. Chypre Noten haben eine selbstbewusste, elegante und klassische Aura und werden als komplex und energiegeladen umschrieben.
Die Duftrichtung Chypre wurde von dem französischen Parfümeur Francois Coty erschaffen, wobei ihn wohl ein Besuch auf der Insel Zypern zur Namensschaffung verhalf. Er verwendete in dieser neuen Duftrichtung zunächst Eichenmoos und citrusfrisches Bergamotte und balsamisches Patchouli. So kommen Chypre Düfte bei den meisten Menschen als schwer, sinnlich und warm herüber. Insgesamt wird die Chypre - Duftfamilie in vier Klassen eingeteilt, welche aber alle das Moos gemeinsam haben. Meist kommen auch blumige, fruchtige und lederähnliche Nuancen vor. So unterscheidet man weiter in in blumige, aldehydierten Chypres und in fruchtige Chypres. Natürlich gibt es auch Chypre Noten mit grünen Akzenten, hier sei das Miss Dior erwähnt. Insgesamt sind Chypre Düfte sehr vielfältig und kommen natürlich auch bei Herrendüften vor.

Nachfolgend finden Sie die Parfums und Herrendüfte, welche der Chypre Duftfamilie zugeordnet werden.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Aramis - Aramis Classic Eau de Toilette Natural Spray - Deutsch
Aramis Classic Eau de Toilette Natural Spray
Aramis Classic EDT - passt zu allen Anlässen - für den stilsicheren und reifen Herren - holziger Duft der Chypre-Fraktion
Inhalt 30 ml (66,50 € * / 100 ml)
ab 19,95 € *
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Florascent - Florascent Aqua Colonia Parfum Patchouly 60 ml - Deutsch
Florascent Aqua Colonia Parfum Patchouly 60 ml
Herrenduft mit frisch-fruchtiger Spitze aus Rose, Bergamotte und Königssalbei- gefolgt von erdig-holziger Note aus Patchouly und Ingwer als erdende Basisnote
Inhalt 60 ml (80,63 € * / 100 ml)
48,38 € * UVP: 59,00 € *
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Florascent - Florascent Aqua Colonia Parfum Vetyver 60 ml - Deutsch
Florascent Aqua Colonia Parfum Vetyver 60 ml
Stilvoller Duft für den gepflegten Herrn mit herb-fruchtigem Grapefruit und Geranium als Kofpnote - Nelke, Baypfeffer und Galanga als Herznote, Edelholznote und Vetyverwurzel als Basis
Inhalt 60 ml (80,63 € * / 100 ml)
48,38 € * UVP: 59,00 € *
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten